Ines, 26, Paderborn: Ich könnte deine Kuschelsexpartnerin sein

Goldige Jungblondine sitzt auf Ledersessel mit gespreizten Beinen

Aber auch nur wenn du mir nichts vormachst und ganz ehrlich zu mir bist. Vermutlich werde ich mit meinem etwas ungewöhnlicherem Sexinserat sowieso nicht auf große Resonanz treffen. Die meisten User haben doch eindeutig mehr Interesse an tabulosen Pornotreffen, bei denen es gleich gewaltig zur Sache geht. Mein Fokus liegt vielmehr auf langsamen und sehr liebevollen Geschlechtsverkehr, bei dem kuschelige Streicheinheiten wichtiger sind als schnell zum Orgasmus zu gelangen.

Ich für meinen Teil bin ja eingefleischte Solofrau und möchte an diesem angenehmen Umstand nichts ändern. Dennoch möchte ich hin und wieder zärtliche Streicheleinheiten und auch Sex bekommen. Das dies schwierig ist, ist mir bewusst. Kuschelpartys sind mir zu blöd und zu wenig und reine Bettgeschichten sind auch nicht so mein Fall. Ich möchte mit dir kuscheln und einen schönen sinnlichen Abend mit dir verbringen, wo der Sex eher nebensächlich ist. Küssen, Streicheln und nackt schmusen sind die Dinge, die mir wichtig sind und mich tagelang mit einem angenehmen Gefühl erfüllen. Der Sex am Ende unseres Treffens ist sozusagen die Sahne auf dem Kuschen, der man sich ganz am Ende widmet.

Es wäre schön wenn du ebenso fühlst und Gefallen daran findest mit mir stunden lang nackt zu rumzukuscheln oder sich lange innig zu massieren. Wenn unsere Erregung dann an einem Höhepunkt angekommen ist, wo man unbedingt von dieser erlöst werden möchte, schlafen wir dann zärtlich miteinander. Dabei sollte dies sanfter Kuschelsex ohne abartige Praktiken sein. Die Missionarsstellung ist altbewährt und mein persönlicher Favorit. Analverkehr tut mir weh und empfinde ich als sehr unromantisch. Es ist schön wenn wir eine Zuneigung zueinander finden, aber es sollte keine Liebe werden. Perfekt und sehr bequem wäre es auch für mich wenn wir uns so gut verstehen, dass wir öfters unsere gemeinsamen Schmuseorgien abhalten könnten.

Nele, 28, Iserlohn: Hast Du Lust auf regelmäßigen Sex mit mir als Sexfreundin?

Grinsende Frau sitzt in einem blauen Plastiksessel

Ich bin´s die Nele aus Iserlohn und es würde mehr als begeistern schnell vielversprechende Sexbekanntschaften mit den männlichen Usern klarmachen zu können. Es wäre schön wenn man sich immer wieder aufs Neue sehen könnte und dabei die Vorfreude auf geilen Sex nicht verloren geht. Du solltest genauso viel Freude am Sexeln haben wie ich es tue. Ich stelle mir eine ganz belanglose Freundschaft Plus vor. Es sollte alles unaufgeregt und entspannt zwischen uns abgehen. Auf Stress habe ich nicht die geringste Lust. Mein sonstiges Leben ist schon anstrengend genug. Als deine potentielle Sexfreundin möchte ich einfach nur erotisch genießen und mit dir immer wieder eine erregende Auszeit vom Ernst des Lebens erleben.

Es ist doch eine verdammt elegante Lösung, wenn man sich phänomenal gut miteinander im Bett versteht und dazu noch eine frech, schlüpfrige Freundschaft führt. Und wenn man sich mal zu oft gesehen und gepoppt hat, dann macht mal wieder etwas Pause und sieht sich eine Zeit lang nicht mehr. Es sollte immer so sein, dass jeder von uns seine Rückzugsräume hat und unsere lockere Bettgeschichte nicht anstrengend wird. Also bei mir ist es so, dass ich die Lust an jemanden verliere, sobald ich das Gefühl habe zu etwas verpflichtet zu sein. Das möchte ich nicht. Ich möchte nicht das Gefühl haben dich anrufen zu müssen oder so und so oft mal Sex in der Woche mit dir haben zu müssen. Niemand muss bei uns etwas. Wenn wir beide spitzt sind und Zeit und Lust haben, dann passt es und ansonsten halt nicht. Kein Problem.

Was hältst du von diesem entspannten Ansatz? Wer mir alle Freiräume lässt, nicht drängelt oder eingeengt hat gute Chancen mich als seine unverbindliche Sexfreundin zu haben.

„Nele, 28, Iserlohn: Hast Du Lust auf regelmäßigen Sex mit mir als Sexfreundin?“ weiterlesen

Astrid, 35, Gießen: Ich will mal einen Faustfick ausprobieren

Nackte Frau stöhnt mit weit aufgerissenem Mund

Genauer genommen müsste meine Annoncen lauten: Ich will mal wieder Faustsex erfahren, denn ich habe es schon mal fast erlebt. Dabei ist auch meine explizite Aufnahme entstanden, die ich dir nicht vorenthalten möchte. Aber wir sind damals nicht ganz bis zum Ende gegangen. Da hatte ich mich nicht getraut, jetzt aber möchte ich die komplette Faustfickerfahrung machen. Und ich habe auch schon fleißig mit immer größeren Dildos trainiert und weiß, dass es nun problemlos gehen sollte. Diese Gefühl der extremen Muschidehnung ist für unglaublich erregend.

Aber scheinbar trauen sich das doch nicht so viele Männer zu und man kann die meisten ja auch nicht direkt auf solch ein pikantes Thema ansprechen. Deswegen finde ich es einfach mittels Sexdating den passenden Partner für dieses spezielle Liebesspiel zu entdecken. Und dann möchte ich auch das volle Sexprogramm erleben. Fiste mich komplett bis zum Anschlag, so bis wirklich gar nichts mehr geht. Es existiert halt einfach kein echter Penis, der mich so lang und dick ist, dass er mich auf diese Weise extrem ausfüllen könnte. Bei solchen Dehnungsgefühlen komme ich auch meist hart zum Orgasmus.

Zeige mir deine Fähigkeiten und stecke mir deine Hand tief rein. Meine Vagina wird sie umschlingen und geilen Druck ausüben. Du wirst meine Muschikontraktionen spüren und erleben wie ich vor Erregung stöhne und zucke. Dabei werde ich extrem glitschig, so dass kaum oder gar kein Gleitmittel notwendig ist. Freue mich darauf von deiner Faust gebumst zu werden und dabei vor Lust zu schreien. Vielleicht sollte man mir etwas in den Mund stecken, damit die Nachbarn nicht so gestört werden. Danach kannst du deinen Schwanz in mein weiter Loch stecken und mich für dein Abspritzvergnügen benutzen. Wenn dir mein Bumsloch zu groß sein sollte kannst du einfach ein Stockwerk hochgehen und mein enges Arschloch bumsen. Was hältst du von dieser schweinischen Aktion?

„Astrid, 35, Gießen: Ich will mal einen Faustfick ausprobieren“ weiterlesen

Aylin, 27, Aalen: Sie will einen Sexkumpel für lockere Sexverabredungen

Dunkelhaarige zieht die Hose aus

Hey du, ich bin die Aylin und würde mich als ein leicht dralles Prachtgirl mit schönen langen, dunklen Haaren bezeichnen. Derzeit habe ich Interesse an einem unproblematischen Sexkumpel für gelegentliche Sexverabredungen, bei denen man sich so richtig schön den Alltagsstress rausbumsen kann. Anatürlich bin ich alleinstehend und würde mich wirklich sehr darüber freuen jetzt auf diese Art einen spannenden Kerl kennenzulernen mit dem ich diese erotische Alltagsflucht erleben kann. Wir sollten uns richtig gut verstehen, eben so wie mit einem guten Kumpel, den man auch gerne mal bespringt.

In mir schlummern einige erotische Vorlieben, die ich dir gerne nach und nach näherbringen werde. Aber keine Sorge, es ist nichts was eklig sein könnte. Ich bin halt verspielt und mag mal auch mal etwas kompliziertere Sexstellungen. Und einen Tipp gebe ich dir noch: Ich habe einen sehr gierigen Hintern…

Daher wäre es schön, wenn du sexuell auch flexibel und open-minded bist. Auch mein Sexspielzeug setze ich gerne zusätzlich ein um unseren ungezwungenen Sexverabredungen einen zusätzlichen Sexkick zu verpassen. Ich besitze Körbchengröße D und kann stolz behaupten, dass meine festen, großen Brüste schon so manchen Kerl verrückt gemacht haben und so manchen Penis zum Abspritzen gebracht haben. Meine fleischige Pussy wird schnell sehr feucht und wenn du mir richtig gut gefällst, dann kann es sein, dass mir schon mal der Pussysaft runtertropft. Früher war mir das peinlich, aber jetzt finde ich es geil, dass ich vor Geilheit tropfe. Kannst mir den Saft ja weglecken und dabei gleich noch tiefer in meine Muschi mit deiner Zunge vordringen. Ach ja, auf ausgiebige Leckspiele stehe ich natürlich auch. Aber welche Frau mag es nicht, wenn man sie untenrum oral verwöhnt?

Als mein intimer Kumpel können wir schöne lange Sexabende miteinander verbringen. Wir bumsen, dann machen wir eine Pause. Kochen vielleicht was zusammen und dann geht es in die nächste Runde. Und so weiter. Freue mich auf deine Kontaktaufnahme und möchte darauf hinweisen, dass ich Typen in meinem Alter bevorzuge. Mit Älteren kann ich nicht so viel anfangen.

Pia, 25, Zwickau: Es würde mich freuen einen Gentleman im Bett kennenzulernen

attraktive Blondine im Bikini

Natürlich habe ich mich auf dieser Seite registriert um mich auf amouröse Abenteuer einzulassen, aber diese plumpen Sexanfragen gehen mir allmählich auf den Senkel. Augenscheinlich möchte die allermeisten Nutzer ohne den geringsten Einsatz hier fickrige Frauen kennenlernen, die ihnen im Bett jeden Wunsch erfüllen. Natürlich ohne jegliche finanzielle Interessen. Erwarten hier alle Typen, dass sie sofort Tausende willige und absolut kostenlose Freizeithuren finden? Hallo Leute, kommt mal in der Realität an und gibt euch einfach etwas mehr Mühe, dann klappt es auch mit dem kostenlosen Sexspaß.

Muss halt jetzt gerade mal etwas rumzicken, denn es geht mir echt auf die Nerven. Und nein ich bin keine Spaßbremse im Bett, sondern kenne das Kamasutra vermutlich besser als die meisten Angeber hier. Wer mir auf die richtige Weise gegenübertritt kann von mir im Bett fast alles bekommen. Bin da sogar recht tabufrei und auch Dirty-Talk lehne ich nicht ab, wenn die Stimmung heiß genug ist.

Und solltest du auch nicht so mein Fall sein, werde ich höflich antworten und dir dies ehrlich sagen. Ich erwarte nur, dass mir keine dummen Fickanfragen schickt, sondern ein paar Zeilen, die auf mich, mein Profifoto und meinen Text etwas eingehen. Dann sollte man wenigstens die Zeit haben sich etwas unverfänglich über ein paar allgemeine Themen zu unterhalten, bevor es gleich unter die Gürtellinie geht. Außerdem mag ich es rasch von der Mailkommunikation zum Telefon, respektive Handy zu wechseln um einen besseren Eindruck von dir zu erhalten. Aber sobald ich sage, dass ich telefoniere möchte, bekommen viele schon Angst und sind sofort offline. Manche löschen sogar ihr Profil. So viel zum Thema mutige Männer.

Serös, anfangs niveauvoll und ehrlich an mir interessiert – so stelle ich mir einen Gentlemanliebhaber vor. Und toll finde es ich auch wenn man auf die erotischen Bedürfnisse einer Frau eingeht und ihr auch ein angemessenes Vorspiel gönnt. Mit deinem Mund und deinen Fingern kann man so viel einstellen. Das sollte man eigentlich wissen. Aber manche hier haben vom Liebesspiel wohl kaum Ahnung. Ein schnelles Ficktreffen gibt es mit mir nicht, aber für ein prickelndes Erotikdate mit viel Zeit und Spannung bin ich gerne zu haben.

Babs, 30, Greven: Frivoles Luder lässt sich gerne fesseln

Strohblonde gefesselt

Manchmal bin ich schon etwas süchtig nach leicht bizarren Sexerlebnissen und nach geilen Schwänzen, die mich verwöhnen. Derzeit treibt mich die Suche nach einem potenten Stecher um, der mit mir geile Fesselspiele macht. Stehst auf Fesselsex? Binde mich ans Bett und vögele mich hart durch, wenn ich so nackt und ausgeliefert vor dir liege. Bin gerne mal das devote Bumsluder, dass sich hilflos und lange von dir durchnudeln lässt. Gerade das Gefühl ausgeliefert zu sein steigert meine Erregung und meine Muschisaftproduktion enorm.

Spiele gerne deine persönliche Sexsklavin und genieße es wenn du es mir hart besorgst, mich überall leckst und dich mit all meinen Ficköffnungen beschäftigst. Geknebelt und fixiert bleibt mir gar nichts anderes übrig als stumm zu genießen und dir als lebendiges Sexobjekt zu dienen. Und den Knebel entfernst du nur um meine Mundfotze mit deinem Schwanz zu füllen. Als gefesselte Dreilochstute bin ich dir zu Diensten.

Genieße es, dass ich wehrlos bin und spiele fiese Spiele mit mir und meinem nackten Körper. Wenn du es geschickt anstellst kannst du mich so ja auch anal nehmen. Mit einem fetten Penis im Poloch fühle ich mich erst richtig wohl. Aber was ich will tut ja sowieso nichts zur Sache, da ich sowieso nur hilflos daliege. Ein Luxus wäre es für mich natürlich wenn du dennoch so lieb wärst meine Muschi zu lecken und mich oral zu verwöhnen. Dann explodiere ich gleich noch mehr vor Lust wenn du mich danach heftig benutzt.

Etwas Chatten und Telefonieren würde ich schon gerne bevor es zur Sache geht. Ich muss sicher sein, dass ich bei dir sicher bin und dass ich dir Vertrauen kann. Das ist wohl mehr als verständlich bei so einer Sache.

Hanni, 28, Castrop-Rauxel: Alleinerziehende Sie braucht einen Lover

Brünette Frau im blauen Kleid

Hallo du, ich bin Hanni, sorry den Namen habe ich mir nicht selbst ausgesucht, und bin recht früh Mama geworden. Das lief alles nicht so wie geplant, beziehungsweise war es total ungeplant und jetzt bin ich eine alleinerziehende Mami ohne Freund und ohne Sex. Nach dem ganzen Mist habe ich jetzt endlich wieder ziemlichen Sexhunger, aber mir scheinen die Typen aus dem Weg zu gehen. Die riechen wohl, dass ich kein Kind habe. Ein wahrlich seltsames Phänomen. Aber vielleicht die Sachlage online ja etwas anders aus. Ich will auch einfach nur poppen und sonst keine weitergehende Bindung aufbauen. Das sollte ja wohl für die allermeisten Leute hier in Ordnung gehen.

Leider ist meine Figur nach der Schwangerschaft nicht mehr so prall und jetzt wackelt und schwabbelt es an allen Enden. Dafür gebe ich mich beim Poppen aber total hin und bin sehr leidenschaftlich. Ich gehe auch gerne auf meinen Lover ein und kenne den einen oder anderen Trick um einen Mann so richtig heiß zu machen.
Und an meinem Körper ist nichts gepimpt, sondern alles total echt. Das ist ja auch was wert heutzutage. Auch habe ich herrlich große Brüste, die jetzt halt leider noch mehr nach unten hängen und gerne mal baumelnd meinen Bauchnabel begrüßen. Aber groß ist groß und ich würde keine kleineren Brüste haben wollen. Wenn du mir zusagst und wir uns näherkommen sollten, dann kann es sein, dass du schon bald unter meinen baumelnden Brüsten liegst während ich auf deinem besten Stück reite. Dann kannst du zusehen wie meine Titten hin- und herschlagen und natürlich auch daran rumgrapschen und daran saugen. Würde dir das Gefallen? Ich mag das nämlich sehr, wenn ein Mann sich intensiv mit meinen dicken Brüsten beschäftigt. Das macht mich an und feuert auch meine Erregung zusätzlich an.

Ich meine es ernst. Ich bin wirklich ziemlich untersext und habe einiges an Nachholbedarf im Bett. Ich erwarte dann schon ordentlich flachgelegt zu werden. Wenn sich miteinander verbredet hat, dann kann es auch zur Sache gehen. Dann müssen wir nicht mehr ewig um den heißen Brei rumreden. Dann mag ich es wenn man direkt zur Sache kommt und ich die Erregung des Mannes spüre. An mir kannst du dich gerne austoben, ich werde es genießen und auch selbst Hand anlegen und aktiv werden. Nach deinem Besuch wirst du keinen Tropfen Sperma mehr in deinen Eiern haben. Dafür werde ich höchstpersönlich sorgen. Tabus können wir gerne beiseite lassen. Aber etwas Diskretion wäre ganz nett. Es muss nicht die ganze Nachbarschaft mitbekommen was ich für eine luderhafte Mutter bin und was ich so versautes treibe. Und bitte keine Spaßanfragen. Du solltest auch in meinem Altersbereich sein. Habe keine Lust mehr Fickanfragen von über 60jährigen beantworten zu müssen.

„Hanni, 28, Castrop-Rauxel: Alleinerziehende Sie braucht einen Lover“ weiterlesen

Sophie, 26, Arnsberg: Ich würde gerne ein prickelndes Verhältnis finden

sexy Schwarzhaarige kniet leicht bekleidet auf der Wiese

Dachte immer ich wäre nicht so der Onlinetyp, aber nachdem meine Freundinnen so gute Erfahrungen gemacht haben, kann ich das nicht ignorieren. Jetzt mache ich es mir auch mal einfach, wobei ich vermute, dass es auf diese Weise auch nicht viel so leicht ist ein richtiges Sexverhältnis zu beginnen.

Die Sache bei mir ist, dass ich gerne solo bin ohne aber auf manche Dinge verzichten zu wollen. Ja, ich bin an sexuellen Bekanntschaften interessiert, aber eigentlich wäre mir eine einzige Bekanntschaft von Dauer am liebsten.
Habe keine Lust auf ein extremes Schwanzkarussel.

Du solltest auch sexy und vertrauenswürdig sein. Dann noch eine Prise Humor und eine gute Standfestigkeit im Bett und die Sache passt bei mir.
Hört sich so schnell und unkompliziert an – wir werden sehen.
Ich bevorzuge es zu chatten oder zu telefonieren um eine etwaige Zuneigung herzustellen. In Sachen Tippen bin ich eine Niete und brauche ewig um einen sinnvollen Satz zu formulieren. Alleine schon dieser Text bringt mich schier um den Verstand.

Ich bin zierlich gebaut, habe aber dennoch einen vollen Busen und gepiercte Brustwarzen. Anfangs bin ich recht zurückhaltend, aber sobald man sich etwas kennt und du die Leidenschaft in mir entfacht hast, übernimmt meine Geilheit das Steuer und dann bist du nicht mehr vor mir sicher.

„Sophie, 26, Arnsberg: Ich würde gerne ein prickelndes Verhältnis finden“ weiterlesen

Amrei, 40, Kaufbeuren: Dralle Sie sucht netten Liebhaber

Huhu Du cooler Hengst, der mich gerade mal nett online besuchen kommt. Du bist bestimmt cool, oder? Mit Typen, die einen Stock im Arsch mit sich rumtragen kann ich ja gar nichts anfangen. Dafür habe ich selbst viel zu viel Feuer in meinem dicklichen Bumsarsch.
Ich bin eine überzeugte Singlefrau mit einer momentan viel zu oft nassen Fickmöse, die dringend gestopft werde muss, damit sie nicht alles volltropft.
Dazu habe ich noch prächtige Brüste mit riesigen Brustwarzen und Monsternippel. Ja ich bin eben ein echtes Sexmonster. An mir ist alles monstermäßig geil und viel dran was einen Mann geil machen kann.
Bin zwar etwas dicklich von der Figur, aber dafür schön weiblich geformt und da ich viel Yoga treibe ist mein Körper sehr dehnbar und ich schaffe auch die verrücktesten Fickstellungen. Ja an mir wirklich ALLES sehr dehnbar. Nur so als kleiner Hinweis am Rande.
Ich habe auch nur Interesse an Typen, die gerne mehr als eine Handvoll Titten in der Hand haben und auf dickliche, dralle Frauen wie mich stehen.
Klar meine Titten hängen bis zum Nabel und mein Arsch wackelt beim Ficken, aber das ist geil und wenn du das geil findest, dann bist du auf jeden Fall schon mal in meiner engeren Auswahl.
Neben heftigen Ficks inklusive lautem Gestöhne und etwas Beißen von mir, solltest du aber auch mit meiner anderen Seite klarkommen.
Erst deftig, heftig dann schmusig. Und auch da bin ich extrem. Da musst schon ertragen, dass ich zu einem schnurrenden Schmusekätzchen werde, dass sich total an dich ranschmiegt und dauernd gestreichelt und geknutscht werden will. Ja ich will eben das volle Progamm. Erst hart, dann zart und dann Ciao! Aber Wiedersehen macht Freude, denn nur einmal Ficken ist öde. Beim nächsten Mal kann man noch weiter gehen und irgendwann weißt du wie mein Körper funktioniert und dann bekommst du mich schon nach wenigen Minuten zum Orgasmusabspritzen.
Aber Achtung ich produziere echt viel Muschischleim, da bleibt nichts trinken und bei der Menge an natürlichem Gleitgel flutscht auch mal eine ganze Hand problemlos in meine geschmierte Fotze. Dir ist das alles zu dreckig und zu krass. Dann lasse es.
Du findest ich bin eine geile Mischung, dann lass uns was zusammen klarmachen – wenn du mir gefällst. Also ich bin neugierig was du mir schreibst und vergesse nicht Fotos mitzuschicken. Ich hoffe du bist kein Hungerhaken. Ich mag Männer wo was dran ist. Gerne auch mit Haaren. Also mit Haaren auf der Brust und auf dem Kopf meine ich. Untenrum sind Haare nervig beim Blasen.

„Amrei, 40, Kaufbeuren: Dralle Sie sucht netten Liebhaber“ weiterlesen

Alexia, 45, Kulmbach: Sexbereite Sie sucht unverbindliche Sexdates

Ich bin ein erotisch orientierter Single aus Kulmbach und würde gerne jemand in der weiteren Umgebung für intime, körperliche Aktivitäten finden. Direkt bei uns uns ist einfach nichts los in der Hose.
Geeignete Typen sind mehr als rar. Oder ich suche in den falschen Ecken. Eventuell ist es auch einfach zu ländlich für solche Dinge.
Und wenn mir mal ein Typ gefällt, dann will der immer gleich eine feste Beziehung oder hat schon Heiratswünsche. Das ist nun mal einfach mein Ding und das wird sich jetzt auch nicht mehr ändern.
Ich hoffe jetzt online auf spannendere Männer um zwanglose Sexdates finden zu können.
Ich bevorzuge unkompliziertere Verabredungen ohne Verpflichtungen. Man trifft sich spontan wenn es einen juckt und achtet dabei noch etwas aus Diskretion und schon passt die Sache. Mittels Mail, SMS oder Whatsapp kann man sich schnell verabreden und dann seine eigene und die Lust des anderen stillen.
Da ich auch stolze Besitzerin eines süßen, roten Autos bin, kann ich auch mal ein paar Kilometer weit fahren um dich zu sexuell zu beglücken – und mich ja auch.
Ich bin zwar keine zwanzig Jahre mehr alt, aber immer noch schlank und kann man an einer guten und reizvollen Figur erfreuen. Ich bin naturblond und sehr offen eingestellt. Also ich kann durchaus einiges bieten und erwarte von dir auch nicht mehr als ein normales Aussehen und echte Lust auf mich. Natürlich solltest du in der Lage sein mich länger als 5 Minuten zu erfreuen, sonst kann man das ganze Zinnober ja auch gleich lassen. Manchmal spiele ich beim Sex auch gerne die kleine Bitch, die sich hart vögeln und dominieren lässt. Dazu aber lieber im privaten Rahmen später mehr.