Sophie, 26, Arnsberg: Ich würde gerne ein prickelndes Verhältnis finden

sexy Schwarzhaarige kniet leicht bekleidet auf der Wiese

Dachte immer ich wäre nicht so der Onlinetyp, aber nachdem meine Freundinnen so gute Erfahrungen gemacht haben, kann ich das nicht ignorieren. Jetzt mache ich es mir auch mal einfach, wobei ich vermute, dass es auf diese Weise auch nicht viel so leicht ist ein richtiges Sexverhältnis zu beginnen.

Die Sache bei mir ist, dass ich gerne solo bin ohne aber auf manche Dinge verzichten zu wollen. Ja, ich bin an sexuellen Bekanntschaften interessiert, aber eigentlich wäre mir eine einzige Bekanntschaft von Dauer am liebsten.
Habe keine Lust auf ein extremes Schwanzkarussel.

Du solltest auch sexy und vertrauenswürdig sein. Dann noch eine Prise Humor und eine gute Standfestigkeit im Bett und die Sache passt bei mir.
Hört sich so schnell und unkompliziert an – wir werden sehen.
Ich bevorzuge es zu chatten oder zu telefonieren um eine etwaige Zuneigung herzustellen. In Sachen Tippen bin ich eine Niete und brauche ewig um einen sinnvollen Satz zu formulieren. Alleine schon dieser Text bringt mich schier um den Verstand.

Ich bin zierlich gebaut, habe aber dennoch einen vollen Busen und gepiercte Brustwarzen. Anfangs bin ich recht zurückhaltend, aber sobald man sich etwas kennt und du die Leidenschaft in mir entfacht hast, übernimmt meine Geilheit das Steuer und dann bist du nicht mehr vor mir sicher.

„Sophie, 26, Arnsberg: Ich würde gerne ein prickelndes Verhältnis finden“ weiterlesen

Amrei, 40, Kaufbeuren: Dralle Sie sucht netten Liebhaber

Huhu Du cooler Hengst, der mich gerade mal nett online besuchen kommt. Du bist bestimmt cool, oder? Mit Typen, die einen Stock im Arsch mit sich rumtragen kann ich ja gar nichts anfangen. Dafür habe ich selbst viel zu viel Feuer in meinem dicklichen Bumsarsch.
Ich bin eine überzeugte Singlefrau mit einer momentan viel zu oft nassen Fickmöse, die dringend gestopft werde muss, damit sie nicht alles volltropft.
Dazu habe ich noch prächtige Brüste mit riesigen Brustwarzen und Monsternippel. Ja ich bin eben ein echtes Sexmonster. An mir ist alles monstermäßig geil und viel dran was einen Mann geil machen kann.
Bin zwar etwas dicklich von der Figur, aber dafür schön weiblich geformt und da ich viel Yoga treibe ist mein Körper sehr dehnbar und ich schaffe auch die verrücktesten Fickstellungen. Ja an mir wirklich ALLES sehr dehnbar. Nur so als kleiner Hinweis am Rande.
Ich habe auch nur Interesse an Typen, die gerne mehr als eine Handvoll Titten in der Hand haben und auf dickliche, dralle Frauen wie mich stehen.
Klar meine Titten hängen bis zum Nabel und mein Arsch wackelt beim Ficken, aber das ist geil und wenn du das geil findest, dann bist du auf jeden Fall schon mal in meiner engeren Auswahl.
Neben heftigen Ficks inklusive lautem Gestöhne und etwas Beißen von mir, solltest du aber auch mit meiner anderen Seite klarkommen.
Erst deftig, heftig dann schmusig. Und auch da bin ich extrem. Da musst schon ertragen, dass ich zu einem schnurrenden Schmusekätzchen werde, dass sich total an dich ranschmiegt und dauernd gestreichelt und geknutscht werden will. Ja ich will eben das volle Progamm. Erst hart, dann zart und dann Ciao! Aber Wiedersehen macht Freude, denn nur einmal Ficken ist öde. Beim nächsten Mal kann man noch weiter gehen und irgendwann weißt du wie mein Körper funktioniert und dann bekommst du mich schon nach wenigen Minuten zum Orgasmusabspritzen.
Aber Achtung ich produziere echt viel Muschischleim, da bleibt nichts trinken und bei der Menge an natürlichem Gleitgel flutscht auch mal eine ganze Hand problemlos in meine geschmierte Fotze. Dir ist das alles zu dreckig und zu krass. Dann lasse es.
Du findest ich bin eine geile Mischung, dann lass uns was zusammen klarmachen – wenn du mir gefällst. Also ich bin neugierig was du mir schreibst und vergesse nicht Fotos mitzuschicken. Ich hoffe du bist kein Hungerhaken. Ich mag Männer wo was dran ist. Gerne auch mit Haaren. Also mit Haaren auf der Brust und auf dem Kopf meine ich. Untenrum sind Haare nervig beim Blasen.

„Amrei, 40, Kaufbeuren: Dralle Sie sucht netten Liebhaber“ weiterlesen

Alexia, 45, Kulmbach: Sexbereite Sie sucht unverbindliche Sexdates

Ich bin ein erotisch orientierter Single aus Kulmbach und würde gerne jemand in der weiteren Umgebung für intime, körperliche Aktivitäten finden. Direkt bei uns uns ist einfach nichts los in der Hose.
Geeignete Typen sind mehr als rar. Oder ich suche in den falschen Ecken. Eventuell ist es auch einfach zu ländlich für solche Dinge.
Und wenn mir mal ein Typ gefällt, dann will der immer gleich eine feste Beziehung oder hat schon Heiratswünsche. Das ist nun mal einfach mein Ding und das wird sich jetzt auch nicht mehr ändern.
Ich hoffe jetzt online auf spannendere Männer um zwanglose Sexdates finden zu können.
Ich bevorzuge unkompliziertere Verabredungen ohne Verpflichtungen. Man trifft sich spontan wenn es einen juckt und achtet dabei noch etwas aus Diskretion und schon passt die Sache. Mittels Mail, SMS oder Whatsapp kann man sich schnell verabreden und dann seine eigene und die Lust des anderen stillen.
Da ich auch stolze Besitzerin eines süßen, roten Autos bin, kann ich auch mal ein paar Kilometer weit fahren um dich zu sexuell zu beglücken – und mich ja auch.
Ich bin zwar keine zwanzig Jahre mehr alt, aber immer noch schlank und kann man an einer guten und reizvollen Figur erfreuen. Ich bin naturblond und sehr offen eingestellt. Also ich kann durchaus einiges bieten und erwarte von dir auch nicht mehr als ein normales Aussehen und echte Lust auf mich. Natürlich solltest du in der Lage sein mich länger als 5 Minuten zu erfreuen, sonst kann man das ganze Zinnober ja auch gleich lassen. Manchmal spiele ich beim Sex auch gerne die kleine Bitch, die sich hart vögeln und dominieren lässt. Dazu aber lieber im privaten Rahmen später mehr.

Silja, 27, Bitterfeld-Wolfen

Willkomen bei mir – zumindest auf meiner Übermich-Seite. Ob aus diesem ersten Onlinekontakt mehr wird und wir uns auch offline sehen und vielleicht sogar erleben werden hängt zu einem großen Teil von dir ab.
Ich bin kürzlich 27 Jahre alt geworden und finde das ist das perfekte Alter jetzt sexuell so richtig loszulegen und sozusagen die Sau rauszulassen.
Ich bin hier richtig bei diesen Sexkontaktanzeigen um zu flirten und um sich zum Sex zu verabreden.
Selbstverständlich sollten dafür einige Punkte bei uns passen. Einfach so schnell wird man ja auch nicht miteinander intim.
Ich will hier frivole flirten und sehen was passiert. Am liebsten flirte ich online mit Leuten, die in meiner Nähe wohnen. Dann ist es nicht so kompliziert, wenn man feststellt, dass man sich doch mal persönlich treffen möchte.
Aber wenn sich ein irgendwie tolles Gespräch ergibt und du mir total zusagst, dann nehme ich auch weitere Wege in Kauf.
Aber dafür musst du schon ein ziemlicher Schnuckel sein!
Ohne falsche Bescheidenheit würde ich mich doch als etwas sexy bezeichnen. Und in sexuellen Angelegenheiten bin ich auch relativ forsch, manche meinen sogar, dass ich geradezu dominant im Bett wäre. Über diese Ansicht lässt sich streiten. Solltest du im Zweifelsfall dann selbst entscheiden.
Aber ich gebe zu, dass ich im Bett gerne mal die Kontrolle übernehme und selbst gerne aktiv beim Sex bin. So mag ich die Reiterstellung, weil ich so meine eigene Lust steuern kann und außerdem mag ich es einfach beim Schwanzreiten auf dich runterzublicken.
Ich bin auch gerne etwas anzüglich beim Flirten wie auch beim Sex. Wem das zu ordinär wird, sollte das Weite suchen.
Gefalle ich dir und du bist auch adrett anzusehen und teilst meinen Sexhunger, bist natürlich und versprühst eine jugendliche Freude, dann melde dich doch einfach mal.

„Silja, 27, Bitterfeld-Wolfen“ weiterlesen

Doris, 25, Lohmar

Oh da hat sich ja ein vorwitziger Nippel von mir in den Vordergrund gedrängt. Ein kleines Nippelgate. Hilfe!
Ja ist vielleicht ein gewagtes Profilfoto für ein Datingprofil, aber immerhin sind wir ja nicht auf einer gewöhnlichen Kennenlernplattform im Internet.
Außerdem ist es ja gut etwas aufzufallen. Man muss sich ja auch irgendwie bemerkbar machen.
Auch wenn ich mit meinem Foto und meinem Text bisher ziemlich forsch wirke, so ist es doch so, dass ich gar nicht so wild bin. Habe mich hier etwas wilder präsentiert als ich eigentlich bin. Aber vielleicht werde ich es ja mit der Zeit hier wirklich noch.
Das ist das erste Mal, dass ich auf einem Kontaktportal mit Gratissexanzeigen bin um sich privat zum Sex zu treffen.
Aber nach einer endlosen Singlephase wird man irgendwann doch mürbe und ich habe auch keine Lust mehr irgendwelche Langweiler aus Parship und Konsorten zum hundertsten Mal in meinem Lieblingscafe zu daten um danach wieder alleine nach Hause zu gehen.
Also ich rechne hier jetzt wirklich nicht mit Liebe, aber vielleicht mit forschen Männern mit denen man zusammen nach Hause geht und wenigstens etwas wilden Sex erlebt.
Ich bin dafür hier einiges im Vorfeld zu klären und vielleicht auch statt einer neutralen Kaffeeverabredung lieber einen längeren Videochat zu führen um zu klären ob und wie man Bock auf einander hat.
Und wenn wir uns gut finden und uns einig sind, dann kann man von mir aus auch gleich ein „richtiges“ Date verabreden.
Denn ich bin echt reif und jetzt ziemlich unkompliziert drauf. Es wäre echt furchtbar wenn es der Mann dann doch noch verkacken würde.
Aber ich denke das lässt sich alles klären.
Du solltest so alt wie ich oder etwas älter sein, gepflegt, gerne etwas frivol witzig und einfach normal aussehen.
Wenn es ein sexuell erfüllendes Date war und man auch sonst etwas miteinander anfangen kann, dann treffe ich mich auch gerne wieder.
Aber ich möchte den Dingen nicht vorgreifen. Erst mal sehen, was hier für Nachrichten eintrudeln und wer sich meldet. Mir ist es absolut ernst und ich möchte keinen Kontakt zu Spinnern. Die gibt es im Internet ja zuhauf.

„Doris, 25, Lohmar“ weiterlesen

Mathilda, 29, Baden-Baden

Hallo, du netter Profilsurfer. Bleibe doch noch etwas, vielleicht suche ich ja genau dich – und du mich?
Ich bin hier weil ich aufregende erotische Stunden zu zweit verbringen will, böse Zungen würden auch sagen, ich suche Fickkontakte. Aber darunter würde ich nur reines Ficken verstehen.
Aber ich will schon das Gesamtpaket. Bedeutet: Treffen, nett unterhalten, Schmusen, was trinken, Musik hören, dann Sex haben, dann wilden Sex haben und dann vielleicht noch extrem hemmungslosen Sex haben. Dann was trinken, kuscheln und quatschen und dann wohlig ALLEINE einschlafen.

Na ist das Musik in deinen Ohren, oder eher schlechte Musik?

Jedenfalls weißt du jetzt wie ich es mir vorstelle und kannst selbst entscheiden, ob du mich kennenlernen möchtest oder nicht.
Ich bin gerade auf einer Selbstfindungstour, vor einem Jahr hätte ich mich gar nicht getraut private Sexanzeigen im Internet aufzugeben. Dafür bin ich jetzt umso begieriger auf intensive Erlebnisse. Nur miteinander unterhalten oder Mailfreundschaften sind mir echt zu wenig. Das sage ich jetzt, weil es scheinbar Männer gibt, die nur ewig hin- und herreden und scheinbar gar kein echtes, reale Treffen wollen.
Wer nur reden will, soll sich bitte auch nicht melden!

Ich bin ein molliges Frauenpaket an Weiblichkeit. Wenn du dich an etwas Hüftgold, der einen oder anderen Speckrolle, prallen Pobacken und großen, etwas hängenden Brüsten störst, dann bin ich auch nichts für dich. Die Männer, die noch echte Frauen schätzen sind aufgerufen sich zu melden.
Und ich bin klein: 157cm. Bin fast so breit wie lang, hihi. Klein. Quadratisch. Praktisch. Gut.

„Mathilda, 29, Baden-Baden“ weiterlesen

Kathrin, 31, Stuttgart

Hallo ich bin Kathrin und eine lustige Lachkugel mit viel Spaß am Sex und am Kennenlernen neue Menschen.
Schon komisch sich auf einer Datingseite anzumelden, die Männern private Frauensexanzeigen präsentiert. Also ich habe es nicht so nötig mich hier quasi „anzubieten“.
Oder etwa doch? Ich weiß es nicht genau. Freue mich einfach auch auf diese Weise mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und vielleicht auch die eine oder andere nette Bekanntschaft zu machen.
Frauengeschmäcker sind ja schließlich unterschiedlich und ich bin mehr in der Kategorie Pummeline anzutreffen, aber das mögen ja auch viele Männer.
Ob ich neben meinen Brustwarzenpiercing (STOLZ!!!) auch noch andere habe, musst du herausfinden. Kann dir aber nicht garantieren, dass du diese Frage je lösen wirst. Hihi!

Sonni, 32, Ulm

Naja im Internet versuchen sein Sexleben in den Griff zu bekommen hört sich erbärmlich an, aber lieber im Internet in Ruhe den richtigen Sexpartner finden und in Ruhe auschecken, als im Realllife von einem zugedröhnten Deppen halbggefickt zu werden. So sehe ich es zumindest.

Angelika, 42, Regensburg

Geile Hausfrau im besten Alter freut sich wieder auf lustig, lockere und sexuell aufgeschlossene Bekanntschaften mit denen man mit einem guten Wein den körperlichen Freuden frönen kann.
Ich bin ein dralles Frauenwunder mit schönen Kurven, etwas griffigem Sexspeck, einem Hintern zum Anpacken und zwei formvollendete schwere Sacktitten, die ihrem Gewicht geschuldet, frech nach unten schielen.
Mit mir ist im wahrsten Sinne des Wortes feucht, fröhlicher Spaß den ganzen Abend garantiert.
Wer sich an meinem Foto, meiner Figur und meinem Frohgemüt erfreuen kann und ebenso die Leichtigkeit des Seins genießt ohne es zu kompliziert zu machen.

DieFrau80, Traunstein: Schwanzfrau sucht freundschaftliche Dates

Hallo ich bin ein noch recht junges sexy Schwanzmädel mit der Lust Leute kennenzulernen. Dabei freue ich mich über Kontakt jeglicher Art, wie zum Beispiel gemeinsam Badmingtion spielen, schwimmen oder Radfahren. Brettspielabende machen mir auch großen Spaß und natürlich ausgehen. Auch ein netter Freund mit dem ich gemeinsam Dinge unternehmen kann und auch Sex haben könnte wäre Prima.
Da solche Menschen wie ich für viele neugierige Menschen als Unikum oder spezielles Etwas angesehen werden und viele es einfach mal „ausprobieren“ wollen mit so einer Sex zu haben, schließe ich einmalige sexuelle Kontakte ohne Empathie aus. Das hatte ich schon und möchte nicht als ausgefallenes sexuelles Exemplar und einmalige Beute abgehakt werden.